Ihr Start

Nach der Anmeldung zu Ihrer Wunschausbildung erhalten Sie ein Begrüßungspaket mit Ihren Ausbildungsunterlagen und Ihrem persönlichen Zugang zur Lernwelt. Ihnen stehen die ersten Studienbriefe zur Verfügung und Sie können aus den unterschiedlichen Terminangeboten die Webinare und Präsenzphasen buchen, an denen Sie teilnehmen möchten. Ausführliche Informationen zum Ausbildungsverlauf erhalten Sie zudem im "Check-in-Webinar" in der ersten Woche Ihrer Ausbildung. Für alle inhaltlichen oder organisatorischen Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern persönlich zur Verfügung. 

 

Während Ihrer Ausbildung

Ihren Abschluss erreichen Sie innerhalb der regulären Ausbildungszeit. Abweichungen davon sind möglich, denn eine Ausbildung bei der ALH verläuft ganz nach Ihren Vorstellungen. Sie bleiben flexibel und können Lernpausen einlegen, wenn Ihre Pläne durch unerwartete Ereignisse durchkreuzt werden. Sie können Ihre Ausbildung zweimal für insgesamt sechs Monate unterbrechen, in dieser Zeit entstehen Ihnen selbstverständlich keine Gebühren. Während einer Auszeit stehen Ihnen alle Online-Angebote sowie die Service- und Betreuungsleistungen weiterhin zur Verfügung.

Auch eine Lernzeitverkürzung ist kein Problem, da wir bei Bedarf einen individuellen Lehrgangsablauf erstellen. Wer viel Zeit in seine Ausbildung investieren kann, erreicht seinen Abschluss früher. Prüfungsleistungen, die Sie vor dem Lehrgangsbeginn im Rahmen anderer Ausbildungen schon erbracht haben, erkennen wir an. Auch dies bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Ausbildung zu verkürzen. 

Über Onlinetests, die Teilnahme an Webinaren und Präsenzphasen sowie durch die Bearbeitung von Fallarbeiten überprüfen Sie laufend Ihren Lernerfolg. Auf die Abschlussklausuren bereiten wir Sie durch intensive Trainings vor. Die Abschlussklausuren können Sie in Köln, München oder Berlin schreiben.

 

Nach Ihrer Ausbildungszeit

Nach dem Ende der Ausbildungszeit räumen wir Ihnen eine kostenlose Betreuungszeit von 12 Monaten ein. In diesem kostenfreien Zeitraum haben Sie einen Anspruch, Haus- und Fallarbeiten einzureichen, im Laufe der Ausbildungsdauer nicht belegte Seminare und Webinare zu besuchen sowie Ihre Abschlussprüfung abzulegen.

Durch den modularen Aufbau haben Sie die Möglichkeit, Ihre Ausbildung mitzugestalten. Für jedes erfolgreich absolvierte Modul erhalten Sie eine Bescheinigung. So können Sie sich Ihre Lernfortschritte fortlaufend dokumentieren lassen.

Studienbriefe:  

  • Über die Studienbriefe eignen Sie sich das theoretische Fachwissen an. Die Texte sind von Fachautoren nach speziellen didaktischen Vorgaben für das Fernstudium geschrieben. Am Anfang des Kapitels werden die Lernziele ausführlich erläutert. Zahlreiche Praxisfälle zeigen anhand von konkreten Arbeitssituationen, wie Sie das erworbene Wissen in der Praxis einsetzen. Abbildungen, Definitionen und Rechercheaufträge veranschaulichen komplesere Zusammenhänge einfach und verständlich. Am Ende der Kapitel können Sie mit abschließenden Fragen überprüfen, ob Sie die Lernziele des Kapitels umsetzen können.
  • Die Studienbriefe stehen Ihnen jederzeit zum Download in unserer Lernwelt bereit. Bei der Anmeldung entscheiden Sie, ob Sie die Studienbriefe zusätzlich auch in gedruckter Form erhalten wollen.

Seminare:

  • Die Präsenzphasen dienen der Vertiefung und praktischen Anwendung des Wissens, das Sie sich über die Studienbriefe aneignen. Über Team- und Gruppenarbeiten, Präsentationen, fachlichen Austausch und Diskussionen mit Dozenten und Ausbildungskollegen stärken Sie so Ihre fachlichen und kommunikativen Fähigkeiten!
  • Wir bieten Ihnen die Präsenzphasen regelmäßig an, so dass Sie einen Termin frei auswählen können. Wir berücksichten sowohl saisonale Zeiten (Ferien, Feiertage u.ä.), als auch Arbeitszeiten und Schichtdienste. Daher bieten wir Ihnen sowohl Termine am Wochenende als auch an Wochentagen an. Die Präsenzphasen finden in unserem Seminarzentrum in Köln statt! Sie erhalten im Vorfeld eine Übersicht mit Übernachtungsmöglichkeiten.
  • Eine Liste, der für Ihre Ausbildung anstehenden Seminartermine, stellen wir Ihnen auf Anfrage gerne zur Verfügung.

Webinare:  

  • Ein weiteres wichtiges Medium im Rahmen Ihrer Ausbildung sind Webinare. Sie erhalten von uns einen Link und loggen sich dann einfach in unser virtuelles Klassenzimmer ein. Sie brauchen keine Vorkenntnisse, es sind keine Installationen nötig! Sie brauchen lediglich einen Rechner mit Internetzugang, dann können Sie sich von jedem beliebigen Ort aus einloggen! Sie treffen dort Fachexperten, die Ihnen aktuelles Branchenwissen vorstellen, und haben die Möglichkeit, sich mit Beiträgen aktiv zu beteiligen.

Sollten Sie an einem Webinar nicht teilnehmen können, dann steht Ihnen in Ihrer Mediathek ein Mitschnitt zur Verfügung. Unsere Webinare verbinden die Vorteile einer Präsenzveranstaltung mit der Flexibilität eines Fernstudiums.

Kostenfreies Studienprogramm

Ausführliche Informationen zu allen Weiterbildungen an Ihrer ALH!

Jetzt mit Wunschausbildung starten!

Die ALH bietet seit über 45 Jahren vielfältige Perspektiven zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung. Im Fokus der Ausbildungen steht dabei immer die ganzheitliche Gesundheit und Beratung.

Erfahren Sie mehr über die vielfältigen Fördermöglichkeiten