Neue Ausbildung zum/r ACHTSAMKEITSTRAINER/IN!

Das Leben wird schneller. Permanente Verfügbarkeit wird oftmals nicht nur beruflich, sondern auch privat erwartet. Wir fühlen uns zunehmend durch die Schnelllebligkeit unserer Gesellschaft und die Reizüberflutungen in unserer Umwelt gestresst. Ein Bedürfnis nach Entspannung, nach innerer Ruhe und einem gelassenen Alltag nimmt bei vielen Menschen zu. Sie sind bereit, stärker in sich rein zu fühlen und auf die eigenen Bedürfnisse zu hören. Ein wissenschaftlich erwiesenes kraftvolles Mittel zur Kultivierung innerer Ruhe, Gelassenheit und Entspannung ist Achtsamkeit, das Üben von Gegenwärtigkeit im „Hier und Jetzt“. Es reduziert nachweislich Stress, fördert Gesundheit und Wohlbefinden. 

In der neuen ALH Ausbildung zum/r Achtsamkeitstrainer/in lernen Sie, sowohl für sich als auch für andere einen Raum zu schaffen, in dem man „bei sich ankommt“. Entwickeln Sie mehr Achtsamkeit im Alltag, helfen Sie anderen innere Ruhe zu finden. Fundiertes Fachwissen sowie intensive praktische Übungen stärken Sie in Ihrem Wohlbefinden und zeigen Ihnen, wie Sie auch anderen zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden mittels Achtsamkeit verhelfen können.

Hier finden Sie alle Informationen zur neuen Ausbildung Achtsamkeitstrainer/in!

ALH Achtsamkeitstrainer